Die Knopfmacherin sucht einen geschickten Helfer!


Es ist zwar noch etwas Zeit bis dahin, doch ich suche für meine bevorstehende Ausstellung einen wirklich sehr geschickten, bärenstarken und handwerklich begabten Mann mit einem guten Auge für das gewisse Etwas
Ein eigenes Auto mit viel Ladefläche oder einen Anhänger wäre auch super!

Interne Nachrichten beantworte ich umgehend. Du solltest an einem Sonntag Anfang Juli Zeit für mich haben, da ich die vielen Schauobjekte transportieren möchte. Das wäre einfach fantastisch!
Ich freue mich auf Deine Nachricht!
 lichst
Zwirnknöpfe Sabine Krump , Die Knopfmacherin
zwirnknoepfe.jimdo.com

Ausstellung: Der Zwirnknopf – altes Handwerk wird Kunst

 

1. Juli -

30. September

2017

im MÜK- Freistadt,

Samtgasse 4

 

Thema:

Was früher einfach weiß und auf fast jeder Bettwäsche zu finden war, ist heute etwas Besonderes und Kostbares: Der Zwirnknopf. Er ist ein wunderbares Beispiel für die kreative Wandlungsfähigkeit des traditionellen Handwerks. Die Zwirnknöpflerin Sabine Krump aus Ried in der Riedmark verkörpert diese Kreativität mit ganzer Leidenschaft. Sie  zeigt in der Ausstellung in welch künstlerischer Form sich der 400 Jahre alte Zwirnknopf heute zum Ausdruck bringt.

Details: 

Beginn:  1. Juli

Ende:  30. September
Veranstaltungskategorie:    
Veranstaltung-Tags:     , , ,

Veranstalter Webseite:    http://zwirnknoepfe.jimdo.com/

Text und Hinweis von der Homepage Mühlviertel Kreativ

AUFRUF an alle ZwirnknopfmacherIinnen und ZwirnknopfträgerIinnen weltweit
WER möchte gerne ein "aktiver Teil" von mir und meiner Sonderausstellung" Der Zwirnknopf, altes Handwerk wird Kunst!" in Form von einem BILD von sich, seinen Lieben, Freunden, Hund, Katze, Maus und seinem ZWIRNKNOPF werden!
Freue mich auf Deine Nachricht!

Kennwort " Ausstellung".


An meiner rechten Seite für diese besondere Ausstellung im Mühlviertel habe ich Max Raber, einen sehr fähigen, dynamischen jungen Mann mit einem Kopf voller Ideen, der sich selber als "Der Nutzenstifter" bezeichnet!


Meinen Knopf reist mit mit mir zu den Menschen und ihren Zwirnknöpfen. Das Hühnchen Sabinchen trägt ihn an seinem Festumhang am Sonntag, da muss ich auch schmunzeln.
MACH MIT UND SEI DABEI!
Ich freue mich auf Deine Bilder und ein paar liebe Worte zu Deinem persönlichen Zwirnknopf!
Herzlichst
Sabine, Die Knopfmacherin

 

 

 

 

 

I

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ich habe einen Brief erhalten.
Einen Brief von ULAN, dem Regenzwerg.
Er meinte, er sei auch ein Knopfmacher.
Ein zwergenhafter eben.
Was es nicht alles gibt....

schmunzel
Eure Sabine, Die Knopfmacherin

 

....aus den Händen von Ingrid Bauer, Die Wichtel- und Elfenmama von Filzsinne.

 

Ulan ist selbstverständlich, als einzigster zwirnknopfmachender Zwerg weltweit mit bei der Ausstellung " Der Zwirnknopf, altes Handwerk wird Kunst"!

 

Foto: Sabine Krump

 

Vielen herzlichen Dank Ihr Lieben!

Für die tollen Fotos von Euch und Euren schönen Zwirnknöpfen!

Ich freue mich riesig!

 

Sabine Huber aus dem s`Paradieserl in Saxen mit ihrem Hühnchen Sabinchen;

Erika und Lois Cordelia( cut paper artist) aus England;

Ingrid Bauer von Filzsinne mit ihren liebevollen Wichteln;

"Billie", Bild genehmigt von Sonja Raab, dem Ybbstaler Raabenweib;

Christine Schmelzer von Nähwerk(T)raum;

meine liebe Mama mit ihrem Wiener Schnitzerl;

Nadine und Stefan Ebner, ein Brautstrauß der besonderen Art;

Johanna, meine liebe Freundin die mir diesen liebevollen Schutzengel schenkte;

Patrizia Schwarzbauer, ein Knopf der die Haare zusammenhält;

Helene Weinold schenkt Dir ein Lächeln mit ihren Knöpfen; 

der nostalgische Kinderwagen und "Hände" von Sabine Krump;

Kater Clyde;

Maria Pachler und ihre süßen Marienkäfer-Zwirnknöpfe;

Minako Ono aus Japan mit ihrem eigens kreierten Sabine, Die Knopfmacherin -Zwirnknopf;

Hedwig Huber trägt den Zwirnknopf auf ihrer handgehäkelten " Geldkatze"; 

Katharina,  Ingo und Jakob Punkenhofer von Kathi und Ingo`s  Bio-Hofladen;

Marianne Menedetter mit Mama`s Teddybär;

Uli Günthör von Ulis Bio-Naturkostladen Pregarten;

Beata und Gerhard Hackl mit ihrer schönen Holztasche von GHB Holzdesign Unterweißenbach; 

Sonja Raab " Das Ybbstaler Raabenweib" mit einem schönen Täschen für kleine Schätze;

die kleine Sophie Marie und ihre liebe Famile aus Kefermarkt; 

„Her Roayal Heiness – Keke de Booh" mit lieben Grüßen von Andy aus Schottland;

der kleine Knopfsammler Florian; 

Helga aus Schweden mit ihrer selbstgemachten Zwirnknopf-Postkartenkasette; 

Sabine Buchmayr mir den entzückenden Baby-Patscherl; 

und viele viele mehr.

 

 

 

Komm und sei auch Du mit dabei! Ich freue mich auf Deine Bilder =) 

Sabine, Die Knopfmacherin

 

Griechenland ~ Karpathos ~ Norwegen ~ Südafrika und der Goldmarkt in Dubai.

 

Wunderschöne fremdländische Orte an denen mich zwei ganz liebe Freunde in Form eines kleinen Zwirnknopfes in ihre Tasche steckten und mit mir durch die Welt reisen.

 

Danke, Ihre beiden Herzmenschen  Silvia und Helmut für diese einzigartige Geschenk! Fühlt Euch liebevoll umarmt!

 

Diese großartigen Reisebilder und weitere wunderbare Bilder werden auf meiner Sonderausstellung

" Der Zwirnknopf, altes Handwerk wird Kunst"

ab 5. Juli - Ende September im MÜK- Freistadt

zu sehen sein.

 

Eine Ausstellung - die sich viel Mehr als zu etwas Großartigem entwickelt. Warum? Weil begeisterte und besondere Menschen aktiv mit mir gemeinsam an diesem Projekt mitarbeiten.

Wie?

In Form der visuellen Annahme und Aufnahme meiner Fb-Artikel. Mit jedem einzelnen Like, der virtuell im Internet weitergeteilt wird. Aktiv, draußen auf den Straßen und Wegen und im kommunikativen Austausch mit Fremden und Freunden. 

 

Sehen - Hören - Weitertragen

 

"Kunst ma net wos drüber vazöhn üban Zwirnknopf."

 

KUNST ;) Zubrot und Wandlung 2017

Sabine Krump ~ Die Knopfmacherin

 

 

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

"Um die Zukunft real werden zu lassen,

sind Träume der einzige Zugang dorthin."

 

Sabine Krump,

 

Die Knopfmacherin

Wunder sind allgegenwärtig!

Wenn dich die Lüfte der Winde an einen Ort getragen haben, der dir nicht behagt, so entfalte deine Flügel und lass dich von den zarten Turbulenzen des Himmelsatems in neue Höhen tragen.

 

Sabine Krump